• Bedürfnisse

  • Vision

  • Unternehmen

  • Abläufe

  • Informatik

Unter erfolgreicher Digitalisierung versteht genauhoch3 das Entwickeln von Organisationen; mit Weitblick, Augenmass und solidem Informatik Handwerk. Wir verstehen Bedürfnisse, entwerfen angemessene Lösungen, koordinieren und realisieren.

Einzigartig ist, dass wir Nutzen messen. Nebst Empathie ist dies unser zentrales Führungsinstrument. Sie erhalten Transparenz, Investitions- und Planungssicherheit.

Mit «IT-Leitung as a Service» stellen wir in KMU, mit bis zu 50 Mitarbeitern, die ordnende und unabhängige IT-Fachkraft. Wir sichern die kontinuierliche Verbesserung mit «Digitalstrategie» und effektiven Massnahmen; für einen optimal organisierten IT-Betrieb, ausgerichtet auf Ihr Kerngeschäft.

Mit «squeezeIT» unterstützen wir KMU punktuell mit Digitalstrategie, Digitalisierungsschritt und IT-Projektführung. Ziel ist es, grossen Nutzen bei wenig Aufwand zu erzielen. Ihre Fragen zu Digitalisierung, Outsourcing, Business Software, MS365 und IT-Infrastruktur treffen bei genauhoch3 auf fundierte Antworten.

Wir lernen gerne neues kennen, aber hier fühlen wir uns zu Hause: Energiewirtschaft, Gesundheit, Soziales, Schulen, Elektronik-Industrie, Verbände, Handwerk, Handel, Dienstleistungen.

Welche ist Ihre Ausgangslage? 

a) Sie sehen das Digitalisierungspotenzial, wissen aber nicht wie anpacken.
Wir schmieden einen belastbaren Plan mit der «Digitalstrategie».

b) Dass digital etwas gehen muss, wissen Sie, aber Ihnen fehlt die Zeit.
Wir verschaffen Ihnen Zeit mit einem wirkungsvollen «Digitalisierungsschritt». 

c) Sie wollen eine neue Lösung evaluieren und einführen, fürchten aber den Aufwand.
Wir kennen den zügigen Weg und beginnen mit der «Projektinitialisierung». 

Was möchten Sie bezahlen?
Wählen Sie zwischen «nutzen- und aufwandbasiertem Modell».

«Digitalstrategie»

Ausgehend von ihrer individuellen Ausgangslage identifizieren wir Massnahmen und bewerten deren Aufwand und Nutzenpotenzial. Daraus erstellen wir einen priorisierten Massnahmenplan. 

1. Schnellanalyse mit unserem Unternehmensradar «TMapWalk»¹
2. Identifizieren und Bewerten geeigneter Massnahme
3. Realisierungsplan 

Paket mit 2 Tagen ab CHF 1520²

«Digitalisierungsschritt» 

Basierend auf Ihrer aktuellen Software realisieren wir Massnahmen, die mit dem geringsten Aufwand den grösstmöglichen Nutzen erschliessen. 

1. Schnellanalyse mit unserem Unternehmensradar «TMapWalk»¹
2. Identifizieren und Auswählen der geeigneten Massnahme
3. Koordinieren und Realisieren der Massnahme 

Paket mit 3, 5 oder 10 Tagen ab CHF 2280²

«Projektinitialisierung»

Wir finden und integrieren passgenaue Software mit unserem Nutzen-orientierten Verfahren. Mit der Projektinitialisierung als Start klären wir die unternehmerischen Rahmenbedingungen. 

1. Schnellanalyse mit unserem Unternehmensradar «TMapWalk»¹
2. Workshop, Dokumentation und Präsentation der Projektinitialisierung 

Paket mit 2 Tagen ab CHF 1520² 

«Was möchten Sie bezahlen?» 

Sie haben bei uns die Wahl. Aufwand- oder Nutzenbasiertes Abrechnungsmodell? 

Im Nutzen-abhängigen Modell bezahlen Sie nur die Hälfte unserer Aufwände. Nach Abschluss erheben wir gemeinsam den realisierten Nettojahresnutzen. Davon verrechnen wir die Hälfte. 

¹ Methode zur Schnellanalyse von Unternehmen basierend auf Prof. Stafford Beers «VSM» und Dr. Dietmar Treichels «Option Storm» 

² im Nutzen-abhängigen Abrechnungsmodell.  

Kunden

  • «Ralph konnte unser Projekt aus der Schieflage wieder auf Kurs zurück führen, mit Methodenkompetenz und als fairer und geschickter Vermittler zwischen Leistungserbringer und -empfänger. Dabei beobachtete ich stets eine überlegte und zielführende Herangehensweise. Gerne empfehle ich Ralph als Projektbeschleuniger und Brückenbauer in anspruchsvollen Digitalisierungsvorhaben

    Thierry Walt, CEO, VR, Partner von Ambit Schweiz AG

  • «Ralph ist kompetent und einfühlsam. Er geht Problematiken sachlich, analytisch und pragmatisch an. Besonders gefällt mir, dass er voll und ganz hinter den Projekten steht und erquickt ist diese zielführend abzuarbeiten.»

    Armin Baumann, CEO, KMU SWISS AG, Remigen

  • «Ralph beschäftigt sich nicht mit der Spitze des Eisbergs, sondern mit dem unsichtbaren Teil.
    So half er uns statt der offensichtlichen die tatsächlichen Probleme zu lösen.»

    Markus Müller, Geschäftsführer, se Lightmanagement AG, Spreitenbach 

  • «Der Typ ist aussergewöhnlich, vielleicht sogar ein wenig schräg. Wohl nicht zuletzt deshalb machen Diskussionen und Austausch mit Ralph Spass, inspirieren und sind zielorientiert. Projekte betrachtet er aus der richtigen Flughöhe und bietet eine wertvolle Navigationshilfe.»

    Werner Elmer, geschäftsführender Inhaber, morgenluft, Thusis

  • Monika Graf

    «Ralph hat uns sehr ernst genommen und unser Anliegen erkannt. Mit klaren Fragen half er uns zu unserem Ursprung zurückzukehren und eine dazu passende Organisation zu finden.
    Jetzt kommt unsere Vision wieder voll zum Tragen.
    »

    Monika Graf, Geschäftsführerin, Stiftung "Casa Immanuel", Castrisch

  • Monika Graf

    «Wir standen vor einem komplexen Softwareprojekt und brauchten Klarheit über unsere Ziele und Anforderungen. Mit der Projektinitialisierung von genauhoch3 bekamen wir die richtige Starthilfe.»

    Gaby Stäheli, Co-CEO, GRYPS Offertenportal AG, Rapperswil

  • «Schwarz auf Weiss bestätigte sich mit der Analyse unser Bauchgefühl und brachte unsere Softwareoptimierung ins Rollen.»

    Nicole Zurbriggen, Marketing und Kommunikation, Stiftung Scalottas, Scharans

  • «Ralph empfehle ich gerne weiter, weil Projektmanagement seine Leidenschaft ist und er unternehmerisch denkt und handelt.»

    Franco Hübner, Geschäftsführung, ARGO Stiftung, Chur

Kontakt

genauhoch3

Via Vitg 44
7126 Castrisch
kontakt@genauhoch3.ch

Ralph Chr. Baumgartner

dipl. ing. FH Informatik
+41 81 936 03 03

Newsletter abonnieren

Inspiration

© 2022 genauhoch3 | Impressum und Datenschutz